Ein Rollenspiel-Projekt, welches innerhalb von World of Warcraft beheimatet ist.
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Harrald von Kuhnwaldt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Harrald

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 18.03.16

BeitragThema: Harrald von Kuhnwaldt    Fr März 18, 2016 7:33 pm

Guten Morgen/Tag/Abend,

Ich bin zu allererst dank eures Forenthreads im Aldor-Realmforum auf euch gestoßen, habe mir das durchgelesen und war schon beeindruckt. Daraufhin war ich auf eurem Aldor-Wiki-Eintrag und war wieder beeindruckt und vor wegen den Tatsachen, dass ihr extra eine 'Infowebseite' für euer Projekt erstellt habt und ich so wie so nach meiner WoW-Pause auf der Suche nach einer nicht sturmwindzentrierten Gilde mit Adelshintergrund war, habe ich mich entschlossen und auch überwunden, mal jemanden von euch In-Game anzusprechen. Nachdem wir uns ein wenig unterhalteten, bin ich dann auch schon auf den Bewerbungsthread hier hingewiesen worden. Ich bin übrigens nur 17 Jahre 'jung', da ich aber im Mai schon 18 werde, schien das wohl kein Problem zu sein.

Der Charakter:
Name: Harrald von Kuhnwaldt
Alter: 37 Winter
Größe: knappe 185 Daumenbreiten
Geburtsort: Lordaeron-Stadt (Als Kind einer Junkerfamilie, die von Sturmwind hoch nach Lordaeron floh.)
Beruf: Magus

Aussehen (Dreist aus dem Flag kopiert): Gewaschenes, langes und meist zusammengebundenes Haar, ein silber lackierter Monokel aus Edelstahl mit perfekt eingearbeitetem Glas, feinste Kleidung geschneidert aus edlen pandarischen Stoffen, verziert mit hochwertigen Knöpfen und einer schwarzen, ähnlich edlen Weste drüber gezogen. Die meist schwarzen Hosen sind aus festem, stabilem, dennoch bequemen Material, der Gürtel aus zähem, festen Hartleder, die Schnalle in Form eines Bärenkopfes. Nur die Schuhe sind oftmals dreckig, aber dennoch aus feinstem Leder.

Eventuell schließt es auf relativen Wohlstand Harralds, doch könnten gute Augen bemerken, dass er der öfteren ein und die selbe Klamotte trägt und diese ein wenig staubt...

Geschichte: Geboren als zweiter Sohn einer 'wohlhabenden' Stadtadelsfamilie im Junkerstand, waren die ersten Jahre seines Lebens von Krieg bestimmt. Da seine Familie sich eher dem Arkanen statt dem Licht widmete, began er nach sechs Lebensjahren das Studium der magischen Künste in einem relativ abgelegenen Turm in Lordaeron. Durch diese Lage, hatte er nur Kontakt zu Mitschülern und den drei Magiern, die den Turm leiteten, während manch andere Heldentaten an den Fronten im Kampf gegen die Orcs vollbringen. Unter anderem sein Vater und seine zwei Onkel, die übrigens alle selbst Magier waren, der Jüngste gar ein Kirin Tor. Nach Jahren des Studiums, schloss er die Magusprüfung ab und ging, glücklicherweise, auf Reisen. Die dritte Invasion der Legion, sammt Ausbruch der Geißel, hätte er in Lordaeron wohl nur unter glücklichen Umständen überlebt. Während seinen Reisen, die hauptsächlich durch Khaz Modan und dem Königreich Sturmwind liefen, studierte er seine Magie, verbesserte sie und verdiente sein Geld hauptsächlich mit dem Verkauf von alchemistischen Brauereien.. Die Reise hat bis jetzt angedauert, denn nun sucht er eine Stelle, eine feste Stelle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bärin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 975
Anmeldedatum : 29.09.15
Alter : 27

BeitragThema: Re: Harrald von Kuhnwaldt    So März 20, 2016 11:50 pm

Einen guten Abend wünsche ich noch rasch

Ich danke für deine Bewerbung und wir haben ja im Spiel bereits geredet.
Schau einmal in deinen Kalender - dort findest du Einladungen zu den Abenden, an denen wir sicher anzutreffen wären, so dass du uns begegnen kannst.

Wenn du dich betreffs des Grundes für deine Reise gen Eisenfels mit mir absprechen willst, dann nur zu.

Liebe Grüße

_________________
Is that how it goes, round and round forever? I ask again, where does it end?
I saw your father die. Here is his killer.
Can I take a skull to bed with me, to give me comfort in the night?
Will it make me laugh, write me songs, care for me when I am old and sick?

– Ellaria Sand (Game of Thrones) -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eisenfels.forumieren.com
 
Harrald von Kuhnwaldt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Eisenfels :: Der Gebirgspass gen Burg Dhorrnstein :: Reisende und Verbündete (Bewerbungen)-
Gehe zu: